Autohaus Tabor
Achtung: Sie benutzen einen Webbrowser, der von dieser Seite nicht mehr unterstützt wird. Bitte aktualisieren Sie Ihr System.
 4.85 Sterne (2741 Bewertungen) Google
Bundesweite Zulassung
Lieferung vor Ihre Haustüre
XXL Auswahl

Ausbildung Fachlagerist/-in & Fachkraft für Lagerlogistik

(m/w/d)


#greatplacetowork #familienunternehmen #fachlagerist

Du bist ein Anpacker?

Du bewahrst gerne Ordnung und bist technisch interessiert?

Handwerkskammer Freiburg

Unser Motto für eure Ausbildung ist "Lernen, um zu bleiben."
Unsere Geschäftsleitung betont nicht umsonst: "Unsere Auszubildenden sind die Zukunft, wir setzen auf unseren Nachwuchs."

+++ aktuelle Aktion: neues iPhone 8 inklusive für alle neuen Auszubildenden in unserem Team +++

+++ außerdem Netflix-Abo für jeden Auszubildenden für perfekte Erholung am Wochenende +++

Ausbildungsinhalt

Wenn du sowohl an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten als auch Freude am „Anpacken“ hast, dann ist die Ausbildung zum Fachlagerist (m/w/d) genau das Richtige für dich!

Durch deine exakte Planung des Materialflusses stellst du einen reibungslosen Betriebsablauf im Teiledienst und in unserer Werkstatt sicher.

Es erwarten dich viele abwechslungsreiche Aufgaben von der Bestandsaufnahme bis hin zur Kommissionierung. Durch die Abwechslung aus verwaltend-organisatorischen und körperlichen Aufgaben kommt keine Langeweile auf. Dein Ideenreichtum ist gern gesehen bei Verbesserungen von Planungs- und Organisationsprozessen.

Ausbildungsdauer

i.d.R. 2 Jahre, anerkannte Ausbildung (IHK) + 1 Jahr Fachkraft für Lagerlogistik 

Lernorte

Ausbildungsbetrieb & Berufsschule in Kehl, Offenburg oder Freiburg

Aufgaben

Als Fachlagerist kümmerst du dich um den reibungslosen Ablauf im Teilelager und in unserer Werkstatt. Nach durchgeführten Bestandsaufnahmen und in Abstimmung mit den Reparaturaufträgen beschaffst du notwendige Autoteile und Zubehör. Du kümmerst dich um die Warenannahme und die sachgerechte Lagerung. Damit es auch in der Werkstatt rund läuft, kümmerst du dich um die Kommissionierung der Werkstattaufträge. Als Fachlagerist bearbeitest du ebenso Reklamationen und Teilerücklieferungen.

Zahlreiche Weiterbildungs-/Einsatzmöglichkeiten

  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Logistikmeister/-in
  • Lagerleiter/-in

Zulassungsvoraussetzung

Du solltest die mittlere Reife mitbringen.

Mach den Talent-Check

Überprüfe wie viele der genannten Fähigkeiten du mitbringst? Jede Übereinstimmung gibt einen Punkt. 

  • Computerkenntnisse
  • Verantwortungsbewusstes und exaktes Arbeiten
  • Organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt
  • Rechenfertigkeiten
  • Technisches Verständnis sowie Automobilbegeisterung
  • Analytisches Denken (Problem erkennen und beheben)

Auswertung

0 bis 3 Punkte
Eine geringe Punktzahl muss nicht heißen, dass du nicht für unsere Ausbildungsberufe geeignet bist. Bei einem Vorabgespräch können wir gerne gemeinsam deine Stärken herausfinden und du kannst dich zu einem späteren Zeitpunkt für eine Ausbildung bei Tabor empfehlen. Wir freuen uns über jeden Interessierten.

3 bis 6 Punkte
Dein ausgewählter Ausbildungsberuf scheint sehr gut zu deinen Fähigkeiten zu passen. Das ist ein sehr guter Grundstein für eine erfolgreiche Karriere bei uns. Wir freuen uns über deine Bewerbung.

Keine Lust auf ein Motivationsschreiben? Du möchtest deiner Bewerbung eine persönliche Note verleihen? Dann schick uns eine Videobewerbung:  https://tabor.videobewerbung.de/

Gemeinsam finden wir deinen Traumberuf

Jetzt weißt du, ob eine Fachlageristen oder Fachkraft für Lagerlogistik Ausbildung etwas für dich ist. Noch Fragen oder Unklarheiten? Vielleicht können dir unsere Personalverantwortliche, unsere Abteilungsleiter oder unsere Auszubildenden deine Fragen beantworten und dich so bei deiner Entscheidung unterstützen. Ruf einfach unter 07841-7025864 an. Wir sind offen für deine Fragen.

Du bist dir bereits sicher? Wunderbar, wir freuen uns über deine Bewerbung an bewerbung@autohaus-tabor.de

Jetzt...

Tabor in Zahlen

204

Anzahl Mitarbeiter

220%

Mitarbeiterwachstum seit 2014

121

Von uns ausgebildete Fachkräfte (seit 1978)

6.7 Tage pro Jahr

Durchschnittliche Weiterbildung

8.3 Jahre

Durchschnittliche Betriebszugehörigkeit

12

Nationalitäten

Was unsere (ehemaligen) Auszubildenden sagen

  • Carina Dennert
    Ein gutes Betriebsklima und sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
    Carina Dennert, Automobilkauffrau
  • Jordy Marx
    Ich habe mich für die Ausbildung zum Automobilkaufmann wegen der Liebe zu Autos und aufgrund des Kundenkontaktes entschieden
    Jordy Marx, Automobilkaufmann
  • Mike Patzlow
    Ich untersuche die Autos unserer Kunden auf Herz und Nieren
    Mike Patzlow, Kfz-Mechatroniker

Passende Stellenangebote

  • - JobJobs
    • Ausbildung Fachlagerist (m/w/d)

      Achern Kehl-Sundheim
      Starte noch im Herbst 2019 oder 2020 deine Karriere mit einer Ausbildung bei uns. Schulabschluss schon in der Tasche und derzeit nichts geplant? Frage nach einem Praktikum bei uns.
  • - JobJobs
    • Ausbildung Fachlagerist (m/w/d)

      Achern Kehl-Sundheim
      Starte noch im Herbst 2019 oder 2020 deine Karriere mit einer Ausbildung bei uns. Schulabschluss schon in der Tasche und derzeit nichts geplant? Frage nach einem Praktikum bei uns.
Tatjana Kusnezow, Miriam Haungs

Kontaktieren Sie uns

Tatjana Kusnezow, Miriam Haungs
Personalabteilung
 + 49 7841 70258-64

Wir sind bekannt durch:

BILD.de
BILD.de - Was Chefs ihren Azubis schenken