Tabor ECO

Tabor Eco - Verantwortung gegenüber der Umwelt

Verantwortung gegenüber unserer Umwelt

Wir sind uns als Unternehmen der Verantwortung gegenüber unserer Umwelt bewusst und ordnen unser tägliches Tun und Handeln dem Grundgedanken der Nachhaltigkeit unter.

Lesen Sie hier wie wir dieses Ziel konkret umsetzen: 
Fahrzeugbestand

Fahrzeugbestand

Mit Blick auf die Nachhaltigkeit legen wir unseren Fokus bei aktiven Zukäufen auf umweltschonende Fahrzeuge mit geringen CO2-Ausstößen. Ziel ist es, den durchschnittlichen CO2-Ausstoß der angebotenen Fahrzeuge möglichst dem vorgegebenen Zielwert der EU für das Jahr 2020 in Höhe von 95 g/km anzunähern.
Elektro-Mobilität

Elektro-Mobilität

Als Renault Vertragshändler haben wir den Vorreiter in Sachen Elektro-Mobilität in Deutschland an unserer Seite und können unseren Kunden bereits seit 2012 verschiedene Elektrofahrzeuge aus dem Hause Renault anbieten, wie zum Beispiel den Renault Zoe – das aktuell meistverkaufte Elektrofahrzeuge mit einer Reichweite von bis zu 400 KM. Gerne beraten auch wir Sie rund um die klimaneutrale Elektromobilität - sprechen Sie uns an!
Fortschreitende Digitalisierung

Fortschreitende Digitalisierung

Bei der alltäglichen Arbeit im Büro wird viel Papier verbraucht. Mit einer fortschreitenden Digitalisierung sind wir bemüht, dem bestmöglich entgegenzuwirken. In den letzen Jahren konnten wir unseren Papierverbauch bereits um 40 % reduzieren und so die natürlichen Ressourcen erheblich schonen - je 500 Blatt Papier werden ca. 7,5 kg Holz, ca. 130 l Wasser, ca. 26 kWh Energie und ca. 2,6 kg CO2-Emissionen benötigt.
Immobilien

Immobilien

Auch bei baulichen Maßnahmen haben wir in der Vergangenheit immer auf eine umweltgerechte und ressourcenschonenden Bauweise geachtet. Hier gilt es zum Beispiel unseren Neubau in Kehl an der Europabrücke im Jahre 2011 zu nennen, der als klimafreundliches Ökonomie-Gebäude eröffnet wurde und rein durch Erdwärme klimatisiert wird. Auch unsere Waschstraßen in Achern und Kehl-Sundheim wurden mit einem geschlossenen Wasserkreislauf und einer Wasseraufbereitung ausgestattet, um mit dieser modernen Technologie aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz leisten zu können.
Entsorgung und Recycling

Entsorgung und Recycling

Alle unsere Mitarbeiter in der Werkstatt werden hinsichtlich der geltenden Entsorgungsrichtlinien laufend geschult, um so eine fachgerechte Entsorgung bzw. die Wiederverwertung der Rohstoffe zu ermöglichen. Mit moderner Technik wird dafür gesorgt, dass Schmierstoffe sauber getrennt und entsorgt werden.
Umweltbeauftrage

Umweltbeauftragte

Jede Filiale hat einen Umweltbeauftragten, der für die „Kleinigkeiten“ im Alltag zuständig ist, z.B. ob die Mülltrennung ordnungsgemäß eingehalten wird, das Licht nur brennt, wenn auch unbedingt nötig, die Räumlichkeiten vernünftig temperiert werden oder ob die Elektrogeräte gegen Feierabend ausgeschaltet werden.